Von mir angewandte Therapieformen

In allererster Linie bin ich klassische Homöopathin und arbeite nach den Richtlinien des Begründers der Homöopahtie, Samuel Hahnemann. Das bedeutet, dass ich eine ganzheitliche Therapieform praktiziere, die den ganzen Menschen behandelt und ich immer nur ein homöopathisches Arzneimittel zur Zeit verordne.

Das zweite Element meiner Arbeit ist die Biodynamik. Hierbei handelt es sich um eine Körperarbeit, häufig ähnlich wie eine Massage, die im Körper gespeicherte Erinnerungen wieder hervorbringt, z.B. alte Traumata, die dann aufgearbeitet und erlöst werden können.

Die Kombination dieser beiden Methoden liegt nahe, denn wo die Biodynamik tiefe emotionale Prozesse freisetzt, hilft die Homöopathie bei der Verarbeitung des Ganzen.